Wir suchen Sie! Zur Verstärkung unseres Teams in der Krisen- und Opferschutzarbeit suchen wir
für den Bereich Hausorganisation / Wohnbereich ab 01.01.2021 eine

Sozialpädagogin in Teilzeit

25 Stunden / Woche

Ihr Aufgabenbereich:

  • Einkaufsmanagement & Sachspendenverwaltung
  • Mit-Verantwortung für die laufende Instandhaltung des Objektes
  • Individuelle Unterstützung der Bewohnerinnen im Frauenhaus-Alltag
  • Betreuung der Wohngemeinschaft
  • Planung und Umsetzung von sozialpädagogischen Angeboten mit den Bewohnerinnen
  • Krisenintervention und Journaldienste

Unsere Erwartung:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Sozialpädagogin oder vergleichbare psychosoziale Grundausbildung (Kolleg, FH, Universität)
  • Berufserfahrung
  • Gute Englischkenntnisse (idealerweise auch weitere Sprache/n)
  • Kaufmännische Grundausbildung von Vorteil
  • Feministische Grundhaltung
  • Strukturiertes, selbständiges Arbeiten
  • Soziale Kompetenz: Teamfähigkeit, Flexibilität, persönliche Belastbarkeit
  • Affinität hinsichtlich handwerklichen und hauswirtschaftlichen Belangen
  • Führerschein B

Unser Angebot:

  • Mitarbeit in einem interdisziplinären Frauenteam
  • Regelmäßige Team- und Fallbesprechungen, Supervisionen und fachspezifische Fortbildungen
  • Entlohnung: lt. SWÖ-KV in Verw.Gr.7: mind. € 1.574,67 bis max. 1.763,95 Brutto (bei 25 Std. entsprechend der anrechenbaren Vordienstzeiten) zzgl. SEG-Zulage

Ihre Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Dienstzeugnisse) richten Sie bitte bis zum 31.10.2020 an:
Frauenhaus Villach
9500 Villach, Postfach 106
bzw. leitung@frauenhaus-villach.at

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an
Frau Maga Christina Kraker-Kölbl
Telefon +43 4242 31031-12