Jahresbericht 2016

Unser Jahresbericht informiert alljährlich über unsere Bemühungen und gibt interessante Einblicke in unsere Arbeit. Die Tätigkeitsberichte und der statistische Anhang sind auch online verfügbar: → Jahresbericht 2016

Das 20. Jahr des Bestehens des Villacher Frauenhauses war geprägt von vielen Veränderungen und Erneuerungen. 20 Jahre hinterlassen einerseits Spuren der Abnützung im Haus, außerdem hat sich die Frauenhausarbeit stark verändert, Anforderungen sind gestiegen, die Betreuungsarbeit wurde herausfordernder und auf das Thema Sicherheit musste durch die rasende Entwicklung im IT-Bereich großes Augenmerk gelegt werden. Wie man den Belegzahlen entnehmen kann, war unsere Einrichtung leider auch im Jahr 2016 unentbehrlich für Frauen und deren Kinder, die in ihrem privaten Umfeld physischer und psychischer Gewalt ausgesetzt waren. Die Herausforderungen für das gesamte Team waren wie immer groß, die Problemstellungen der Klientinnen sind häufig vielfältig und diffizil und erfordern hohe Professionalität und Empathie. Wir wurden daher im Jahr 2016 nicht müde, tatkräftig anzupacken und sowohl unser Konzept als auch die Räumlichkeiten anzupassen, zu verändern und zu verbessern. Detaillierte Informationen können Sie unserem Jahresbericht 2016 entnehmen: