Jahresbericht 2015

Unser Jahresbericht informiert alljährlich über unsere Bemühungen und gibt interessante Einblicke in unsere Arbeit. Die Tätigkeitsberichte und der statistische Anhang sind auch online verfügbar: → Jahresbericht 2015

Wie man den Belegzahlen entnehmen kann, war unsere Einrichtung auch im Jahr 2015 unentbehrlich für Frauen und deren Kinder, die in ihrem privaten Umfeld physischer und psychischer Gewalt ausgesetzt waren. Die Herausforderungen für das gesamte Team waren wie immer groß, die Problemstellungen der Klientinnen sind häufig vielfältig und diffizil und erfordern hohe Professionalität und Empathie. Insbesondere die schwierige Situation am Wohnungs- und Arbeitsmarkt macht den Weg in ein selbstbestimmtes Leben für die Frauen zunehmend schwierig, was sich auch in der Statistik spiegelt, die Aufenthaltsdauer im Haus ist in den letzten Jahren länger geworden.